Jung trifft alt – Lesen und Spielen im Altenheim

Lesen und Spielen im Altenheim

P1050061

In diesem Schuljahr besuchen unsere Schülerinnen und Schüler regelmäßig das Altenheim in der Flottenstraße. Diese Besuche finden im Rahmen des Leseangebotes in der Mittagspause statt.


P1050058 P1050054Die Schüler lesen den Bewohnern des Altenheims spannende und lustige Texte vor, oder laden zu Karten- und Brettspielen ein. Die jungen Leser werden hierbei von älteren Schülern begleitet.

Der Heimbeirat des Altenheims und die Mitarbeiter der sozialen Betreuung freuen sich über dieses neue Angebot.

Dieser Beitrag wurde unter Außerschulisches Lernen, Kunst und Kultur, Sekundarstufe I, Veranstaltungen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.