Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigte…

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigte,

mit Beginn des Schuljahres 2018/19 bin ich Schulleiterin der Theodor-König-Gesamtschule.

Es ist mir eine Herzensangelegenheit und große Freude, diese zu leiten, da ich von Anfang an gespürt habe, dass hier ein sehr positives soziales Klima herrscht und die Leitgedanken, Leistungsbereitschaft, Verantwortungsübernahme und Solidarität mit Anderen, die auch meiner persönlichen Einstellung entsprechen, hier auch gelebt werden.

Dazu kommt die herausragende Bedeutung der Vermittlung von Werten einer freiheitlich demokratischen Gesellschaft: Toleranz, Respekt und Gleichberechtigung. Die Umsetzung dieser Leitgedanken gekoppelt an ein ausgeprägtes Wertebewusstsein sind die beste Basis für ein gutes Miteinander, das die optimale Voraussetzung bietet, Freude beim Lernen zu erleben, gute Leistungen zu erzielen und neue Herausforderungen zu meistern.

Gemeinsam mit meinem Schulleitungsteam, meinem sehr engagiertem Kollegium und mit allen anderen an der Theodor-König-Gesamtschule Beteiligten wollen wir das Wir-Gefühl stärken und diese Schule weiter nach vorne bringen und modernisieren.

Auch im Namen meines Schulleitungsteams möchte ich mich bei meinem Kollegium und allen helfenden Händen für die herzliche Aufnahme und den gelungenen Einstieg bedanken.

Wir blicken motiviert und optimistisch in die Zukunft der Theodor-König-Gesamtschule.

U. Hoppen

 

von links nach rechts: E. Schlierkamp, B. Marker, C. Hiller-Kitzmann, H. Betzinger, E. Mäckler, U. Hoppen, B. Güths

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.