„Nachtrag – die Berichte trudeln ein““

Mittwoch, 20.02.2019

20.30 Uhr – auf die Truppe ist Verlass, die Berichte und Fotos trudeln ein. 

Okay, der von Emre fehlt noch immer. 

Und so sitze ich noch am Rechner und versorge Herrn Becker mit Arbeit, damit alles zeitnah auf unserer Homepage landet.

Tagesbericht (Mittwoch, 20.02.2019) von Emre Meile Apaydin
Am heutigen Tag war der eigentliche Plan, dass wir ein Freibad besuchen, was jedoch trauriger Weise nicht geklappt hat. Aus dem Grund, dass dort ein Wasserpolo-Wettbewerb stattgefunden hat, haben wir uns dazu entscheiden, in die Stadt zu fahren. Einige haben das National Museum of Namibia ACRE besucht, sind einkaufen gegangen oder haben die Freizeit auf diverse Weise genossen.
Wie üblich gab es dann um 13:30 Uhr Mittagsessen. Dieses bestand aus Reis mit Hähnchen. Hiernach ging es zu den SDG-Projekten, die wir weitergeführt haben. Der Tag endete mit dem Abendessen (Toastbrot+Wurst) und mit unserer Rederunde.
Viele Grüße aus Namibia 🇳🇦

Mittwoch 20.02.2019 Tanz-Projekt von Seyma
Seit Montag arbeiten wir daran zu dem Lied We Love the SDG‘s (Sustainable Development Goals) von Alan AtKisson eine Choreografie zu entwickeln. Wir sind ungefähr 20 Mädels, und haben uns in 4-5er Gruppen aufgeteilt. Jede Gruppe entwickelt eine Choreografie und alle Choreografien werden zusammen mit eingebuden in eine große Choreografie. Mir macht es wirklich sehr Spaß denn alle Mädels sind wirklich sehr nett zu uns und wir kommen alle gut zurecht. Zum Anfang machen wir immer eine aufwärm Runde zu anderen Liedern, diese Lieder sind dann welche aus der Kultur der Namibianer und ich finde es wirklich toll, denn nebenbei lernen wir auch die Tänze der Namibianer kennen. Alle drei Gruppen machen Fortschritte und ich bin mir sicher bis nächsten Donnerstag zur Aufführung wird alles sitzen, denn von Tag zu Tag sitzt die Choreografie mehr.

C. Hiller-Kitzmann

Dieser Beitrag wurde unter Außerschulisches Lernen, Exkursionen, externe Kooperation, Namibia, UNESCO veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.