Die Spendenaktion für die Duisburger Tafel e.V.

Wir, die SV, haben in den letzten Wochen das Spendengeld von 750 Euro an die Duisburger Tafel e.V. überreicht. Im Anschluss wurde Herr Spikofski, Leiter der Duisburger Tafel, von unserer Schülerzeitung interviewt. Das Interview wird in der nächsten Ausgabe der Schülerzeitung veröffentlicht.

Wie kamen wir auf die Idee?

Schon zu Beginn des Schuljahres hatten wir in der SV-Sitzung die Idee gehabt, uns für wohltätige Zwecke eizusetzen. Die Brandstiftung im Dezember, wo das Hauptgebäude der Tafel in Hochfeld stark beschädigt wurde, war für uns ein Anlass aktiv zu werden. So starteten wir sofort eine Spendenaktion und baten die Eltern, Schülerinnen und Schüler und Lehrerinnen und Lehrer um kleine Spenden. Hinzu organisierten wir, am Valentinstag, eine Rosenaktion, wo die Einnahmen ebenfalls gespendet wurden.

An dieser Stelle möchten wir uns recht herzlich für eure/Ihre großartige Unterstützung bedanken! Wie schön, dass wir solche Aktionen gemeinsam durchführen können.

Mit freundlichen Grüßen

Frau Sisman & Ali Adigüzel

Am 19.06.2019 fand ein erstes Treffen zwischen Herrn Spikofski (Duisburger Tafel e.V.) und Schülern und Schülerinnen unserer Schule, begleitet durch Frau Sisman, bei der Duisburger Tafel e.V., vor Ort, statt. Auch Herr Preuß wäre gerne dabei gewesen, war aber leider verhindert.
Herr Spikofski nahm sich viel Zeit für uns und beantwortete unsere Fragen ausführlich. Obwohl wir erschienen waren, um zu geben, haben wir viel bekommen.
Der Geschäftsführer, Herr Spikofski, bot uns nämlich an, uns in unterschiedlichen Unterrichten zu besuchen, um vielen Schülern etwas über die Tafel zu erzählen. Er würde uns auch gerne, im Rahmen unserer neuen Ernährungskonzepte, beraten.
Da tun sich tolle Optionen auf. Höhepunkt der Veranstaltung war natürlich eine Spendenübergabe! Meinen Dank an alle, die das möglich gemacht haben. Ach ja, ich war auch dabei.


Beste Grüße, eure Schulleiterin
U. Hoppen 


Dieser Beitrag wurde unter externe Kooperation veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.