Mund-Nasen-Bedeckung in der Schule

Liebe Schulgemeinde,

wie Sie sicher mitbekommen haben, besteht auf Veranlassung der Landesregierung bis auf Weiteres Maskenpflicht auf dem Schulgelände.

Dies gilt auch für Schülerinnen und Schüler. Die Masken sind auch in den Klassenräumen und während der Pausen zu tragen.

Bitte geben Sie Ihrem Kind eine entsprechende Mund-Nasen-Bedeckung mit.

Mit freundlichen Grüßen,

die Schulleitung

Veröffentlicht unter Allgemein, Eltern, Schulleitung | Schreib einen Kommentar

Grüße nach Namibia 🇳🇦

Greetings to Hage G.Geingob Highschool 22.09.2020

Mehr dazu auf unserer Namibia-Seite

Veröffentlicht unter Allgemein, externe Kooperation, Namibia | Schreib einen Kommentar

Eine ungewöhnliche Sportstunde – Beispiel für Zivilcourage

Für die Note „sehr gut“ wollte Emre Genc (Q 2) in der Sportstunde am Donnerstag, 17.09.20, eigentlich nur die 2,5km lange Laufstrecke in 10 Minuten bewältigen.
Doch es kam anders – die Strecke wurde länger, die Zeitvorgabe konnte nicht gehalten werden und das hohe Starttempo musste erhöht werden.

„(…), bis ich an einer Straße rauskam, an der sich folgender Vorfall ereignete. Ein Mann entriss einer älteren Frau die Handtasche und rannte mit dieser ziemlich schnell weg. Als ich das wahrnahm, rannte ich diesem Mann hinterher, mit dem Ziel, die Tasche für die Frau wieder zu bekommen. Nach einer rasanten Verfolgungsjagd, konnte ich dem Mann die Beine wegziehen, wobei er die Tasche fallen ließ und ohne diese weglief. Mir fehlte die Kraft für eine weitere Verfolgungsjagd, also nahm ich die Tasche und brachte sie der Frau, die ziemlich geschockt war, zurück. Ich habe sie dann noch gefragt, ob ich sie nach Hause bringen soll oder sonst wie helfen kann. Sie antwortete mit einem dankenden „Nein“ und so machte ich mich auf den Rückweg, wobei ich komplett die Orientierung verloren hatte. Dank Ordnungsamt und Passanten traf ich fünf Minuten vor Unterrichtsende an der Schule ein.“

Lobende und anerkennende Worte tat Emre, der völlig fertig war, mit den Worten „der … war sauschnell“ und „ist doch selbstverständlich“ ab. Zivilcourage ist eben nicht selbstverständlich, wie auch Emre’s Fazit zeigt:

„Mein Fazit, Zivilcourage ist wichtig und es tut gut, Mitmenschen zu helfen. Würde morgen so etwas wieder passieren, ich würde wieder so reagieren. Ich kann andere nur dazu auffordern, sich für andere einzusetzen.“

„Emre, das haben Sie richtig gut gemacht, denn Diebstähle können uns alle treffen.“

Emre Genc, Q 2

C. Hiller-Kitzmann, Abteilungsleiterin Oberstufe

Veröffentlicht unter QII, Sekundarstufe II, Sport | Schreib einen Kommentar

Stuzubi in Düsseldorf – Ausbildung oder Studium?

Was mache ich nach dem Abitur? Studium oder Ausbildung? Genau diese Fragen und weitere beschäftigen uns Schüler*innen der Q 2 momentan.

Dank der Messe Stuzubi hatten wir am heutigen Samstag, 19.09.20 die Gelegenheit uns vor Ort zu informieren und mit den Ausstellern ins Gespräch zu kommen. Interessant waren für mich die Hochschulen und Universitäten, da ich nach dem Abitur studieren möchte, aber bislang keine Vorstellung davon hatte, an welcher Hochschule oder Universität.

Was uns allen sehr gefallen hat, war, dass die Messe Informationen zum Studium, Ausbildung und zum Freiwilligen Dienst an einem Ort anbot und dass Studenten und Azubis von ihren persönlichen Eindrücken erzählt haben.

Wir bedanken uns recht herzlich bei unserer Abteilungsleiterin Frau Hiller-Kitzmann für den Hinweis auf die heutige Messe und vor allem für ihre generelle Unterstützung hinsichtlich der Berufsorientierung.

Ali Adigüzel, Jahrgangsstufe Q 2

Veröffentlicht unter Außerschulisches Lernen, Berufsvorbereitung, QII, Sekundarstufe II, Veranstaltungen | Schreib einen Kommentar

Presseschau

Quelle: WAZ vom 9.9.2020
Veröffentlicht unter Politik, Sozialwissenschaften | Schreib einen Kommentar

Crash Kurs NRW an der TKG

Das Verkehrsunfallpräventionsprogramm der Polizei NRW fand zum wiederholten Mal für die Jahrgangsstufe 10 und EF am Mittwoch,09.09.20 an der TKG statt, denn Lebensträume junger Menschen sollen nicht durch vermeidbare Unfälle vorzeitig platzen.

Profis in ihrem Beruf – eine Polizistin, ein Feuerwehrmann, eine Notärztin und ein Bestatter – berichteten persönlich und unterstützt von Bildmaterial von ihren Erfahrungen und Erlebnissen von einem Verkehrsunfall mit jungen Menschen, der sie bis heute persönlich sehr berührt.

„Realität erfahren. Echt hart.“ – das zeigte die Ruhe und Stimmung in der Turnhalle, die Betroffenheit der Schüler*innen während der Veranstaltung, aber auch ihre Äußerungen zum Erhalt ihrer Lebensträume.

C. Hiller-Kitzmann, Abteilungsleiterin Oberstufe

Veröffentlicht unter EF, externe Kooperation, Jahrgang 10, Veranstaltungen, Verkehrssicherheit | Schreib einen Kommentar

Neues vom Talentscouting

Unser Talentscout Frau Sarah Schröter und ihre zwei Kollegen haben seit kurzem einen eigenen Podcast „gUDE Stunde“.

In der zweiten Folge war unser Ruhrtalent Ali Adigüzel zu Gast.

Einfach mal reinhören.

https://www.podcast.de/podcast/848762/

C. Hiller-Kitzmann,

Abteilungsleiterin Oberstufe

Veröffentlicht unter Außerschulisches Lernen, Berufsvorbereitung, externe Kooperation, Talentförderung | Schreib einen Kommentar

Meine erste Veranstaltung als RuhrTalent

Am 04.09. hatte ich meine erste RuhrTalente Veranstaltung: traditionelles Bogenschießen.

Am Ort der Veranstaltung angekommen, gab es zuerst ein kleines Kennenlernspiel, da sich die meisten bisher noch nicht kannten. 

Nach dem Spiel ging es dann auch schon richtig los. Zuerst haben wir alles in der Theorie und Praxis erklärt bekommen und dann durften wir auch direkt auf die Zielscheibe schießen. Nachdem alle etwas geübter im Umgang mit dem Bogen waren, gab es für die Gruppe eine Challenge. Die Bedingung war, dass wir als Gruppe insgesamt nur siebenmal die Zielscheibe verfehlen durften. Bei einer Gruppe von 15 Personen mit jeweils drei Pfeilen war das bereits eine ordentliche Herausforderung. Tatsächlich haben wir die Challenge mit nur vier verfehlten Pfeilen geschafft. Zur Belohnung durften wir auf Ballons schießen.

Am Ende gab es dann noch ein Turnier. Dabei sollten wir aus drei verschiedenen Positionen – vorne, mitten und hinten – auf einen natürlich nicht echten Widder schießen, allerdings hatte jeder nur drei Pfeile. Es gewann also derjenige, der mit seinen drei Pfeilen aus jeder Position auf Anhieb traf.

Mit dem ersten und zweiten Pfeil habe ich tatsächlich auf Anhieb getroffen. Bei der letzten Position im Finale haben mich Druck und Nervosität um meine Konzentration gebracht und ich habe einen miserablen Pfeil geschossen. Am Ende konnte ich aber trotzdem den zweiten Platz belegen.

Das Bogenschießen hat mir echt viel Spaß gemacht und ist etwas, was ich gerne wiederholen würde.

Emre Apaydin (Jahrgangsstufe Q 1)

Veröffentlicht unter Außerschulisches Lernen, Berufsvorbereitung, externe Kooperation, Talentförderung | Schreib einen Kommentar

Neues aus Namibia – Wie geht unsere Schulpartnerschaft weiter?

Große Traurigkeit bei allen Beteiligten unseres diesjährigen Austausches, denn aufgrund der Corona-Pandemie hat GLOBAL EXPERIENCE gerade den diesjährigen Gegenbesuch unserer Partnerschule auf den Herbst/Winter 2021 und die nächste Reise nach Windhoek auf Anfang 2022 verschoben.

Beide Seiten, also die Hage G. Geingob Highschool und die TKG, wollen unsere gemeinsame Arbeit auch auf Distanz fortsetzen und zeigen, dass das geht.

Unsere Schüler*innen und ihre Partnerschüler*innen machen dies schon und halten u.a. per whatsapp und Mail Kontakt zueinander.

Erste Ideen zur gemeinsamen Arbeit auf Distanz sind geboren. Ein zukünftiger Besuch unserer Homepage lohnt sich also.

Im Namen der Namibia-Gruppe C. Hiller-Kitzmann

(Abteilungsleiterin Oberstufe)

Veröffentlicht unter externe Kooperation, Namibia | Schreib einen Kommentar

Das Oberstufenteam der TKG

von links nach rechts

Herr Bender (Beratungslehrer Q 1), Frau Wolz (Beratungslehrerin Q 2), Frau Hiller-Kitzmann (Abteilungsleiterin Oberstufe), Herr Milika (Beratungslehrer EF) und Herr Steinhauer (Beratungslehrer)

wünscht allen Schülern*innen, allen Lehrern*innen

und

Mitarbeitern*innen ein erfolgreiches Schuljahr 2020/21.

Wir, das Oberstufenteam, sind froh, dass wir unsere Oberstufe wieder im Präsenzunterricht und live und in Farbe erleben dürfen.

EF

Q1

Q2

Gemeinsam werden wir das neue herausfordernde Schuljahr schaffen.

C. Hiller-Kitzmann

Veröffentlicht unter EF, QI, QII, Sekundarstufe II | Schreib einen Kommentar

Die neue Q2 wünscht allen einen guten Start ins neue Schuljahr

Veröffentlicht unter QII, Sekundarstufe II | Schreib einen Kommentar