Archiv der Kategorie: Veranstaltungen

Schulen für den Frieden – 8.4.2022

Die TKG, wie auch viele andere Duisburger Schulen, setzte an ihren Standorten gemeinsam am heutigen Tag mit verschiedenen Aktionen ein Zeichen für den Frieden.

Standort „Gartsträucher Straße“

Mit dem  Singen für den Frieden setzten unsere SuS der Gartsträucherstr. ein Zeichen für den Frieden. DIe Schüler hatten für die Aktion Plakate und gelb-blaue Blumen gestaltet für einen außergewöhnlichen Auftritt auf dem Schulhof. Gr0ßer Dank gilt  der Musiklehrerin Frau Gocht und allen LehrerInnen für die gelungene Veranstaltung für ein friedliches Miteinander.

Über die Aktion an unserem Standort Gartsträucher Straße berichtet auch die WAZ.

https://www.waz.de/staedte/duisburg/so-verlief-der-friedenstag-an-den-duisburger-schulen-id235039289.html (WAZ Plus)


Standort „Reichenberger Straße“


Auch der Hauptstandort der TKG „Möhlenkampstraße“ beteiligte sich am Aktionstag „Schulen für den Frieden“ der 16 Gesamt- und Sekundarschulen in Duisburg. 

Die Jahrgänge 9 bis Q 2 formten auf dem Schulhof das Wort „Frieden“, gar nicht so einfach. 


Kunstaustellung der SII


Nach zweijähriger Coronapause git es wieder eine Ausstellung von SchülerInnen für SchülerInnen in der Stadtteilbücherei Meiderich. Wir sind wie immer dabei mit 5 sehenswerten Bildern der Q1 zum Thema: Selbstbildnisse. Ein Besuch mit der Klasse oder dem Kurs ist empfehlenswert.


Liebe Grüße
Frau Schlierkamp

Stadtmeisterschaft Fußball Jungen WK III (2008-2010)

Die Fußballmannschaft der TKG – bestehend aus Schülern aus den Klassen 7 und 8 in der Wettkampfklasse III – hatte am 23.02.22 ihren Auftakt in der Fußball-Stadtmeisterschaft. 

Insgesamt waren vier Schulen vertreten. Die Halbfinal-Spiele wurden ausgelost und es wurden jeweils 2 x 15 Minuten gespielt. 

Unsere TKG-Fußballmannschaft musste im ersten Spiel gegenunsere Nachbarschule Leibniz-Gesamtschule antreten. 

Die erste Halbzeit war ausgeglichen und beide Mannschaften blieben torlos. In der zweiten Halbzeit lag der Führungstreffer für die TKG in der Luft. Zwei hochkarätige Chancen konntennicht verwertet werden. Darunter ein Lattentreffer. Und plötzlich der Gegentreffer wie aus dem Nichts. Mit dem ersten ernstzunehmenden Angriff ging die Leibniz-Gesamtschule in Führung. So blieb es auch leider bis zum Abpfiff. 

Im zweiten Spiel traf unsere TKG auf die Green Schule. Unsere Mannschaft zeigte Moral und wollte unbedingt die unglückliche Niederlage aus dem ersten Spiel wiedergutmachen. Sie übernahm von Anfang an die Spielkontrolle und erarbeitete sich Torchancen en masse. Zur Halbzeit stand es noch 0 : 0. Der verdiente Führungstreffer kam in der zweiten Halbzeit. Yasar Ö. (7c) brachte die TKG mit einem sehenswerten Distanzschuss in Führung. Wenig später erzielte Cihanay Y. (8c) durch eine schöne Einzelaktion den zweiten Treffer. Das war dann auch der Endstand. 

Am Ende reichten die Bemühungen der TKG leider nur für den dritten Platz. Somit mussten wir uns vom Turnier der WK III verabschieden. 

Die TKG wünscht dem Gewinnerteam weiterhin viel Erfolg.