Archiv der Kategorie: Namibia

Vorbereitung für Namibia

Nach den Vorbereitungen für den Tag der offenen Tür am 18.01.2020 , sind wir – also die diesjährige Afrikagruppe – nach der dritten Stunde gemeinsam nach Münster gefahren. Dort gab es am Schiller Gymnasium für alle beteiligten Schulen (Schiller Gymnasium, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Außerschulisches Lernen, externe Kooperation, Namibia, UNESCO | Schreib einen Kommentar

Lebenszeichen aus Namibia – Ahmet Ortatepe

Unser Abiturient und jetziger FSJ’ler Ahmet Ortatepe hat sich mal wieder aus Namibia gemeldet. Ein wenig wortkarg vielleicht, weil man den Stress nicht in den Vordergrund stellen möchte und weil man nicht verraten will, was man für den Besuch aus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Außerschulisches Lernen, externe Kooperation, Namibia | Schreib einen Kommentar

Hage G. Geingob – TKG „Namibia 2020 – Wir kommen“

Nach über 20 Auswahlgesprächen, in denen sich alle Bewerber*innen super gut vorbereitet zeigten, tolle soziale Kompetenzen mitbrachten und uns – Herrn Preuß und mir – die Entscheidung nicht leicht machten, stehen nun die Schüler*innen fest, die ab dem 26.01.2020 unser … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Außerschulisches Lernen, EF, externe Kooperation, Jahrgang 10, Namibia, QI, Sekundarstufe I, Sekundarstufe II | Schreib einen Kommentar

Grüße aus Namibia

schickt uns unser Abiturient und ehemaliger Schüler Ahmet Ortatepe. Seit dem 25.09.2019 absolviert er sein FSJ (Freiwilliges Soziales Jahr) beim Skatepark-Projekt von skate-aid in Windhoek. In unregelmäßigen Abständen wird er uns in Wort und Bild von seinen Erfahrungen berichten. Cordula … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Außerschulisches Lernen, Namibia, QII | Schreib einen Kommentar

Namibia 2. Teil – Presseschau

Veröffentlicht unter Außerschulisches Lernen, externe Kooperation, Namibia, UNESCO | Schreib einen Kommentar

Namibia 2. Teil – Abschied

Heute hieß es endgültig Abschied nehmen, denn für unsere Gäste ging es zurück nach Namibia. Ich habe mir sagen lassen, dass am Duisburger Hauptbahnhof das ein oder andere Tränchen geflossen ist. Aber per Mail und Whatsapp halten wir Kontakt. Und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Außerschulisches Lernen, externe Kooperation, Namibia, UNESCO | Schreib einen Kommentar

Namibia 2. Teil – Verabschiedung, Hafenrundfahrt, Pizzaessen

Der Abschied unserer Gäste naht und so wurden sie heute offiziell von unserer Schulleiterin Frau Hoppen verabschiedet. Der herzliche Abschied mit kleinen Geschenken für unsere Gäste wurde von der Presse begleitet und unser „Letter of Intent“ konnte überreicht werden.

Veröffentlicht unter Außerschulisches Lernen, Exkursionen, externe Kooperation, Namibia, UNESCO | Schreib einen Kommentar

Namibia 2. Teil – Bunt Gemischt

Eigentlich wollten alle noch einmal etwas individuell unternehmen, aber dann landeten doch alle Gastgeber und Gäste gemeinsam in Essen.  Ein gutes Zeichen, denn es zeigt, wie eng alle zusammengewachsen sind und wie kulturelle und religiöse Grenzen überwunden wurden. Leider gibt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Berufsvorbereitung, externe Kooperation, Namibia, UNESCO | Schreib einen Kommentar

Namibia 2. Teil – Planungsgespräch oder wo geht die Reise hin?

Auch Adolf Kinda von Global Experience Namibia war am Projekttag anwesend und so sollte in einem Gespräch ausgelotet werden, ob eine langfristige Kooperation möglich und von allen Beteiligten gewünscht ist. Adolf Kinda, wir (Herr Preuß und Frau Hiller-Kitzmann) und die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Außerschulisches Lernen, externe Kooperation, Namibia, UNESCO | Schreib einen Kommentar

Namibia 2. Teil – Emscherkids und Gasometer

Die Münsteraner und ihre afrikanischen Gäste besuchten uns für einen gemeinsamen Projekttag. Unterstützt von unseren Emscher-Kids standen u.a. Wasserunteruntersuchungen am Blauen Klassenzimmer auf dem Programm. Am Nachmittag besuchten unsere „echten“ und unsere „kleinen“ Afrikaner dann noch die Ausstellung „Der Berg … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Außerschulisches Lernen, Exkursionen, externe Kooperation, Namibia, UNESCO | Schreib einen Kommentar