Archiv der Kategorie: QI

HOCHTIEF zu Gast an der TKG – Dialog mit der Jugend (TalentMetropole Ruhr)

 Am Montag, 28.03.2022 hatten unsere Schüler und Schülerinnen der Leistungskurse Erdkunde Q 1 im Rahmen des von der TalentMetropole Ruhr organisierten Dialogs mit der Jugend die Möglichkeit, ein Vorstandsmitglied mit Fragen „zu löchern“. 

Bei schönstem Frühlingswetter konnte der Dialog draußen und damit ohne Maske auf dem Oberstufengelände der TKG stattfinden. Nikolaus Graf von Matuschka, Mitglied des Vorstands von HOCHTIEF, stand den Schülerinnen und Schülern gut zwei Stunden Rede und Antwort und beantwortete ihre Fragen zu unternehmerischen, gesellschaft-lichen, politischen und persönlichen Themen. Besonders die offenen und ehrlichen Antworten zur eigenen Person, u.a. zum Kennenlernen seiner Frau, die Anzahl seiner Fahrzeuge, aber auch seine Sichtweise zur aktuellen politischen Situation beeindruckte die Gruppe. Und eines nahmen die Schüler und Schülerinnen von Nikolaus Graf von Matuschka definitiv mit „Man muss für seinen Erfolg arbeiten, immer Lust auf Neues haben und neugierig sein“. 

„Authentisch, cool, ehrlich…“ – nur einige Rückmeldungen und einhellige Meinung aller beteiligten Schüler und Schülerinnen und „unbedingt wieder so eine Veranstaltung“. 

Beim anschließenden Get-together, bei dem die gesamte Oberstufe für das leibliche Wohl sorgte, blieb noch Zeit für individuelle Fragen. 

Copyright Fotos u.a. bei Christoph Schroll von HOCHTIEF 

Cordula Hiller-Kitzmann, Abteilungsleiterin Oberstufe 

Kunstaustellung der SII


Nach zweijähriger Coronapause git es wieder eine Ausstellung von SchülerInnen für SchülerInnen in der Stadtteilbücherei Meiderich. Wir sind wie immer dabei mit 5 sehenswerten Bildern der Q1 zum Thema: Selbstbildnisse. Ein Besuch mit der Klasse oder dem Kurs ist empfehlenswert.


Liebe Grüße
Frau Schlierkamp

Drei coole Angebote für die TKG (Jahrgang 9 –Q 2)

Probiere Neues aus, lerne neue Leute kennen, baue Kontakte auf und nutze sie für Deine Zukunft.

Angebot 1: Digital ist meine Welt noch nicht – aber soll es werden!

Lerne die digitale Welt von morgen kennen. Jede/r kann teilnehmen und wird für die Teilnahme beurlaubt und erhält eine Teilnahmeurkunde. Bei der Abschlussveranstaltung bin ich dabei.

Angebot 2: Talentwerkstätten

Du interessierst Dich für „Sport &Kultur“, „Demokratie“ oder „Wirtschaft“ oder willst mehr dazu wissen?

Dann besuche doch das Schnupperangebot  zu Beginn der Osterferien. (Anmeldung über Hiller-Kitzmann)

Und vielleicht bist Du dann Teil der nächsten Vorortveranstaltung.

Angebot 3: Talentcamp in den Sommerferien

10 coole Tage in den Sommerferien. Wir waren schon dabei und du vielleicht im Sommer 2021.

Die drei Angebote können und sollten auch von der Oberstufe genutzt werden.

Du hast Interesse und möchtest dabei sein, dann melde Dich bei unserer Abteilungsleiterin Oberstufe Frau Hiller-Kitzmann über den Messenger .oder über cordula.hiller-kitzmann@191395.nrw.schule.

Sie koordiniert die Teilnahme und unterstützt Dich/Sie bei der Anmeldung.

Auf Eure / Ihre zahlreichen Anmeldungen freue ich mich

C. Hiller-Kitzmann,

Abteilungsleiterin Oberstufe

Für mehr Infos…

Drei coole Angebote für die TKG (Jahrgang 9 –Q 2) weiterlesen

Das Oberstufenteam der TKG

von links nach rechts

Herr Bender (Beratungslehrer Q 1), Frau Wolz (Beratungslehrerin Q 2), Frau Hiller-Kitzmann (Abteilungsleiterin Oberstufe), Herr Milika (Beratungslehrer EF) und Herr Steinhauer (Beratungslehrer)

wünscht allen Schülern*innen, allen Lehrern*innen

und

Mitarbeitern*innen ein erfolgreiches Schuljahr 2020/21.

Wir, das Oberstufenteam, sind froh, dass wir unsere Oberstufe wieder im Präsenzunterricht und live und in Farbe erleben dürfen.

EF

Q1

Q2

Gemeinsam werden wir das neue herausfordernde Schuljahr schaffen.

C. Hiller-Kitzmann

Ein Vorbild für viele

Unsere Beyza Karaca aus der Q1 hat geschafft, wovon mache sicherlich träumen. Mit dem ehrenamtlichen Training einer U13-Mädchen-Fußballmannschaft hat sie nun auf sich als #zukunftsmacherin aufmerksam gemacht. Dazu gab sie dem Landessportbund NRW ein beeindruckendes Interview, welches unter dem Link

https://magazin.lsb.nrw/2003/m/zukunftsmacherinnen-beyza-karaca

nachzulesen ist.
Wir sind alle sehr stolz auf dich und deine Leistung, Beyza. Bleib weiterhin so engagiert bei deinem Ehrenamt! Wir wünschen dir alle viel Erfolg dabei.

S. Wolz, Beratungslehrerin Q1

Stadtmeisterschaft der Jahrgänge 01-03 WK I

Am 03.02.2020 bestritt unserer Schulmannschaft die erste Runde bei der Stadtmeisterschaft der Duisburger Schulen. Unsere Mannschaft in der Wettkampfklasse I, bestehend aus Schülern der Jahrgänge 10, EF und Q1, startete gut in das Turnier und hat direkt im ersten Spiel gegen unsere Nachbarn der Leibniz-Gesamtschule den ersten Sieg eingefahren. Im zweiten Spiel gegen die Aletta-Haniel-Gesamtschule kam es zu einem unglücklichen Unentschieden. Im letzten und entscheidenen Spiel gegen das Abtei-Gymnasium musste unsere Mannschaft sich geschlagen geben. Fairerweise muss man sagen, dass das Abtei-Gymnasium mehr Spielanteile und die besseren Torchancen hatte, sodass die Niederlage akzeptabel ist. Alles in allem war das ein gelungener und emotiolar Tag mit sportlichen Höhen und Tiefen. Es bleibt uns nur noch übrig, dem Abtei-Gymnasium viel Erfolg für die weiteren Spiele zu wünschen.

F. Bender

Shadowing-Day – Ein Tag ein Schatten sein

Irem Durmus nutzte diese über unseren Talentscout Frau S. Schröter vermittelte Chance, war einen Tag lang der Schatten einer Studentin, begleitete diese und er-hielt so einen Einblick in den Studiengang Ihrer Wahl.

Und ich kann sagen, sie kam mit glänzenden Augen, voller Begeisterung zurück und fühlt sich in ihrem Studienwunsch Lehramt bestärkt.

Shadowing-Day – Ein Tag ein Schatten sein weiterlesen

Unsere Ruhrtalente in Berlin

Im Rahmen der Initiative „#IchDuWirNRW im Dialog: Demokratie, Medien und Du“ der NRW-Landesregierung durften unsere Ruhrtalente Eda Cuvadar und Ali Adigüzel in den Herbstferien unsere Hauptstadt besuchen.

Neben dem Besuch diverser Redaktionen stand vor allem der Austausch mit zahlreichen Politikern*innen zum Thema Demokratie im Mittelpunkt. Ein Höhepunkt für alle Teilnehmer*innen war sicher der Austausch über die Tour mit unserer Bundeskanzlerin Angela Merkel und das anschließende Gruppenfoto.

Cordula Hiller-Kitzmann

Abteilungsleiterin Oberstufe