Archiv der Kategorie: Sekundarstufe II

Gratulation an den Abiturjahrgang 2022

 Am Samstag, 18.06.22 beendeten 34 Schüler*Innen Ihre Oberstufenzeit an der TKG und erhielten im Rahmen einer Feierstunde Ihre Zeugnisse der Fachhochschulreife 12 und der Allgemeinen Hochschulreife. 

Die TKG gratuliert allen Schülern*Innen zum erfolgreichen Abschluss und wünscht für die Zukunft alles Gute. 

C. Hiller-Kitzmann, Abteilungsleiterin Oberstufe 

„Was hält uns zusammen? – TOWNHALL MEETING in Dortmund“ – RuhrTalent Ali Adigüzel

Als RuhrTalent konnte ich am 26.04.22 eine besondere Veranstaltung besuchen, die von und mit Jugendlichen aus dem Projekt „Die Verfassungsschüler“ und ihren Demokratiescouts sowie dem Projektinitiator Suat Yilmaz und Teach First Deutschland organisiert wurde. Eingeladen waren Thomas Westphal (Oberbürgermeister der Stadt Dortmund), ein Bundeswehroffizier und eine Vertreterin der regionalen Polizei, die übrigens auch Talentscout ist, die Amadeu Antonio Stiftung und Influencer*innen aus den sozialen Medien. 

„Was hält uns zusammen? – TOWNHALL MEETING in Dortmund“ – RuhrTalent Ali Adigüzel weiterlesen

HOCHTIEF zu Gast an der TKG – Dialog mit der Jugend (TalentMetropole Ruhr)

 Am Montag, 28.03.2022 hatten unsere Schüler und Schülerinnen der Leistungskurse Erdkunde Q 1 im Rahmen des von der TalentMetropole Ruhr organisierten Dialogs mit der Jugend die Möglichkeit, ein Vorstandsmitglied mit Fragen „zu löchern“. 

Bei schönstem Frühlingswetter konnte der Dialog draußen und damit ohne Maske auf dem Oberstufengelände der TKG stattfinden. Nikolaus Graf von Matuschka, Mitglied des Vorstands von HOCHTIEF, stand den Schülerinnen und Schülern gut zwei Stunden Rede und Antwort und beantwortete ihre Fragen zu unternehmerischen, gesellschaft-lichen, politischen und persönlichen Themen. Besonders die offenen und ehrlichen Antworten zur eigenen Person, u.a. zum Kennenlernen seiner Frau, die Anzahl seiner Fahrzeuge, aber auch seine Sichtweise zur aktuellen politischen Situation beeindruckte die Gruppe. Und eines nahmen die Schüler und Schülerinnen von Nikolaus Graf von Matuschka definitiv mit „Man muss für seinen Erfolg arbeiten, immer Lust auf Neues haben und neugierig sein“. 

„Authentisch, cool, ehrlich…“ – nur einige Rückmeldungen und einhellige Meinung aller beteiligten Schüler und Schülerinnen und „unbedingt wieder so eine Veranstaltung“. 

Beim anschließenden Get-together, bei dem die gesamte Oberstufe für das leibliche Wohl sorgte, blieb noch Zeit für individuelle Fragen. 

Copyright Fotos u.a. bei Christoph Schroll von HOCHTIEF 

Cordula Hiller-Kitzmann, Abteilungsleiterin Oberstufe 

Schulen für den Frieden – 8.4.2022

Die TKG, wie auch viele andere Duisburger Schulen, setzte an ihren Standorten gemeinsam am heutigen Tag mit verschiedenen Aktionen ein Zeichen für den Frieden.

Standort „Gartsträucher Straße“

Mit dem  Singen für den Frieden setzten unsere SuS der Gartsträucherstr. ein Zeichen für den Frieden. DIe Schüler hatten für die Aktion Plakate und gelb-blaue Blumen gestaltet für einen außergewöhnlichen Auftritt auf dem Schulhof. Gr0ßer Dank gilt  der Musiklehrerin Frau Gocht und allen LehrerInnen für die gelungene Veranstaltung für ein friedliches Miteinander.

Über die Aktion an unserem Standort Gartsträucher Straße berichtet auch die WAZ.

https://www.waz.de/staedte/duisburg/so-verlief-der-friedenstag-an-den-duisburger-schulen-id235039289.html (WAZ Plus)


Standort „Reichenberger Straße“


Auch der Hauptstandort der TKG „Möhlenkampstraße“ beteiligte sich am Aktionstag „Schulen für den Frieden“ der 16 Gesamt- und Sekundarschulen in Duisburg. 

Die Jahrgänge 9 bis Q 2 formten auf dem Schulhof das Wort „Frieden“, gar nicht so einfach.