Das 1. Beecker Hofkonzert für ein generationengerechtes Miteinander mit unserem Bundestagsabgeordneten für Duisburg

Heute haben wir den Tag mal anders gestartet. Gemeinsam mit einigen Lehrerinnen und Lehrern, Schülerinnen und Schülern aus der Schülervertretung und unserem Bundestagsabgeordneten hat die Theodor-König-Gesamtschule das 2. Beecker Hofkonzert bei der Evangelischen Altenhilfe Duisburg organisiert. Unsere Schüler-Lehrer-Band hat den Senioren mit Liedern aus den 60er Jahren eine große Freude bereitet und vor allem etwas Abwechslung in ihren durch die Corona-Pandemie stark eingeschränkten Alltag gebracht. 

Zu Beginn gab es eine Begrüßungsrede von unserem Bundestagsabgeordneten Mahmut Özdemir und von unserem Schülersprecher Ali Adigüzel. Nach einem kräftigen Applaus ging es mit dem ersten Lied los. Es war eine besonders schöne Stimmung – Bewohner, Angestellte und Zuschauer tanzten, klatschten oder haben vom Balkon aus gewunken. 

Das Hofkonzert ist bei den Bewohnern sehr gut angekommen. Auch der Schulleitung und Daniela Stürmann (Bezirksbürgermeisterin von Meiderich/Beeck) hat es gefallen. Wir haben uns sehr gefreut, dass wir diese wunderschöne Idee, trotz schwieriger Zeiten, umsetzen konnten. 

Emre Melih Apaydin (EF), Ceyda Selbes (Q1) und Ali Adigüzel (Q1),

Frau Gocht, Frau Eickerling, Frau Wolz, Herr Cremer, Herr Adam und Herr Babic

Dieser Beitrag wurde unter SV veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.